Schulerweiterungsgebäude, Goetheschule

Der Schulstandort erhält einen neuen eigenständigen Erweiterungsbau. Architektonisch lehnt sich die Ausführung an den Funktionalismus an. Der Klinkerstein entspricht dem Erscheinungsbild des Hauptgebäudes und ist somit das Leibild des Neubaus.

Ein Erweiterungsbau für insgesamt 4 Schulklassen inkl. Gruppenräume, offenen Gaderoben und einem Aufzug. Für die Fassade wurden Vollklinker und Fertigelemente aus Sichtbeton verwendet.

Die BGF beläuft sich auf ca. 600m2 und der BRI auf rund 2.500m3.

  • Standort: Hagen
  • Entwurf: 2018
  • Bauzeit: 2019-2020

Fotografie: Linden

powered by webEdition CMS